Deuteronomy 13:6-10

Luther1912_Strongs(i)
  6 H5030 [Der Prophet H2472 H2492 aber oder der Träumer H4191 soll sterben H3068 , darum daß er euch von dem HERRN H430 , eurem Gott H4714 H776 , der euch aus Ägyptenland H3318 geführt H5650 H1004 und dich von dem Diensthause H6299 erlöst H5627 hat, abzufallen H1696 gelehrt H1870 und dich aus dem Wege H5080 verführt H3068 hat, den der HERR H430 , dein Gott H6680 , geboten H3212 hat, darin zu wandeln H7451 , auf daß du das Böse H7130 von H1197 dir tust .
  7 H251 Wenn dich dein Bruder H517 , deiner Mutter H1121 Sohn H1121 , oder dein Sohn H1323 oder deine Tochter H802 oder das Weib H2436 in deinen Armen H7453 oder dein Freund H5315 , der dir ist wie dein Herz H5643 , heimlich H5496 überreden H559 würde und sagen H3212 : Laß uns gehen H312 und andern H430 Göttern H5647 dienen H3045 ! die du nicht kennst H1 noch deine Väter,
  8 H430 [von den Göttern H5971 der Völker H5439 , die um H7138 euch her sind, sie seien dir nahe H7350 oder ferne H7097 , von einem Ende H776 der Erde H7097 bis an das andere,
  9 H14 [so willige H8085 nicht darein und gehorche H5869 ihm nicht. Auch soll dein Auge H2347 seiner nicht schonen H2550 , und sollst dich seiner nicht erbarmen H3680 noch ihn verbergen,
  10 H2026 sondern sollst H2026 ihn erwürgen H3027 . Deine Hand H7223 soll die erste H4191 über ihm sein, daß man ihn töte H314 , und darnach H3027 die Hand H5971 des ganzen Volks .