Proverbs 2:1

Luther1912(i) 1 Mein Kind, so du willst meine Rede annehmen und meine Gebote bei dir behalten,