Isaiah 63

Luther1545_Strongs(i)
  1 H1921 Wer ist H7227 der, so H123 von Edom H935 kommt H2556 , mit rötlichen H899 Kleidern H1696 von Bazra, der so geschmückt ist H3830 in seinen Kleidern H6808 und einhertritt H7230 in seiner großen H3581 Kraft H6666 ? Ich bin‘s, der Gerechtigkeit H3467 lehret und ein Meister bin zu helfen .
  2 H3830 Warum ist denn dein Gewand H899 so rotfarb und dein Kleid H1660 wie eines Keltertreters ?
  3 H1869 Ich trete H6333 die Kelter H376 allein, und ist niemand H5971 unter den Völkern mit mir. Ich habe sie gekeltert in meinem H639 Zorn H7429 und zertreten H2534 in meinem Grimm H899 . Daher ist ihr Vermögen auf meine Kleider H5137 gespritzt H4403 , und ich habe all mein Gewand H1351 besudelt .
  4 H3117 Denn ich habe einen Tag H5359 der Rache H8141 mir vorgenommen; das Jahr H3820 , die H1350 Meinen zu erlösen H935 , ist kommen.
  5 H5027 Denn ich sah H8074 mich H3467 um, und da war kein Helfer H2220 , und ich war im Schrecken, und niemand enthielt mich, sondern mein Arm H5826 mußte mir helfen H2534 , und mein Zorn enthielt mich.
  6 H3381 Darum habe ich die H5971 Völker H947 zertreten H639 in meinem Zorn H776 und H7937 habe sie trunken H2534 gemacht in meinem Grimm und ihr Vermögen zu Boden gestoßen.
  7 H2898 Ich will der Güte H3068 des HErrn H2142 gedenken H8416 und H3068 des Lobes des HErrn H3068 in allem, das uns der HErr H1580 getan hat H7230 , und H7227 des großen H1004 Guts an dem Hause H3478 Israel H1580 , das er ihnen getan hat H2617 durch seine Barmherzigkeit H2617 und große Güte .
  8 H559 Denn er sprach H8266 : Sie sind H5971 ja mein Volk H1121 , Kinder H3467 , die nicht falsch sind. Darum war er ihr Heiland .
  9 H6869 Wer sie ängstete H6862 , der ängstete ihn auch H4397 ; und der Engel H3467 , so vor ihm ist, half H1350 ihnen. Er H6440 erlösete sie, darum daß er sie liebete und ihrer schonete. Er nahm sie auf H5375 und trug H3117 sie allezeit H5769 von alters her .
  10 H4784 Aber sie erbitterten H6087 und entrüsteten H6944 seinen Heiligen H7307 Geist H2015 ; darum ward H341 er ihr Feind H3898 und stritt wider sie.
  11 H2142 Und er gedachte H5927 wieder an H5769 die H3117 vorige Zeit H4872 , an den Mose H7130 , so unter H5971 seinem Volk H7760 war. Wo ist H3220 denn nun, der sie aus dem Meer H7462 führete, samt dem Hirten H6629 seiner Herde H6944 ? Wo ist, der seinen Heiligen H7307 Geist unter sie gab,
  12 H4872 der Mose H3225 bei der rechten Hand H8597 führete durch seinen herrlichen H2220 Arm H4325 , der die Wasser H6440 trennete vor ihnen her, auf H3212 daß er H5769 ihm einen ewigen H8034 Namen H6213 machte,
  13 H8415 der sie führete durch die Tiefe H5483 , wie die Rosse H4057 in der Wüste H3212 , die nicht H3782 straucheln,
  14 H929 wie das Vieh H1237 , so ins Feld H7307 hinabgehet, welches der Odem H3068 des HErrn H6213 treibet? Also H3381 hast H5971 du auch dein Volk H5117 geführet, auf H5090 daß H8597 du dir einen herrlichen H8034 Namen machtest.
  15 H8064 So schaue nun vom Himmel H5027 und siehe H6944 herab von deiner heiligen H8597 herrlichen H2073 Wohnung H7068 . Wo ist nun dein Eifer H1369 , deine Macht H1995 ? Deine große H4578 herzliche H7356 Barmherzigkeit H7200 hält sich H662 hart gegen mich .
  16 H5234 Bist du H1 doch unser Vater H3588 . Denn H85 Abraham H3045 weiß H3478 von uns nicht, und Israel H3068 kennet uns nicht. Du aber, HErr H1 , bist unser Vater H1350 und unser Erlöser H5769 ; von alters her H8034 ist das dein Name .
  17 H3820 Warum lässest du uns H3068 , HErr H8582 , irren H1870 von deinen Wegen H7188 und unser Herz verstocken H3374 , daß wir dich nicht fürchten H7725 ? Kehre wieder H5650 um deiner Knechte H7626 willen, um der Stämme H5159 willen deines Erbes!
  18 H3423 Sie besitzen H5971 dein heiliges Volk H6862 schier gar; deine Widersacher H947 zertreten H6944 dein Heiligtum .
  19 H8034 Wir sind gleich wie vorhin, da du nicht über uns herrschetest, und wir nicht nach deinem Namen H7121 genannt waren.