Exodus 26

Luther1545_Strongs(i)
  1 H4908 Die Wohnung H6213 sollst du machen H6235 von zehn H3407 Teppichen H7806 , von weißer gezwirnter H4639 Seide, von gelber Seide, von Scharlaken und H3742 Rosinrot. Cherubim H6213 sollst du dran machen H2803 künstlich .
  2 H259 Die H753 Länge H259 eines H3407 Teppichs H259 soll H8083 achtundzwanzig H520 Ellen H7341 sein, die Breite H702 vier H520 Ellen H4060 ; und sollen alle zehn gleich sein.
  3 H3407 Und sollen je H2568 fünf H802 zusammengefüget sein; einer H269 an den andern .
  4 H6213 Und H6213 sollst Schläuflein machen H8193 von gelber Seide an H259 jeglichen H3407 Teppichs H3407 Orten, da sie sollen zusammengefüget sein, daß je H8193 zween und zween an H4225 ihren Orten zusammengeheftet H2279 werden,
  5 H2572 fünfzig H3407 Schläuflein an jeglichem Teppich H6213 , daß H259 einer H8145 den andern zusammenfasse.
  6 H2572 Und sollst fünfzig H6213 güldene Hefte machen H3407 , damit man die Teppiche H269 zusammenhefte, einen an den andern H259 , auf daß es eine H4908 Wohnung werde.
  7 H6213 Du H3407 sollst auch eine Decke H5795 aus Ziegenhaar H6213 machen H168 zur Hütte H4908 über die Wohnung H3407 von elf Teppichen .
  8 H259 Die H753 Länge H259 eines H3407 Teppichs H259 soll H7970 dreißig H520 Ellen H7341 sein, die Breite H702 aber vier H520 Ellen H4060 ; und sollen alle elf gleich groß sein.
  9 H2568 Fünf H8337 sollst du aneinanderfügen und sechs H6440 auch aneinander, daß du den H8345 sechsten H3407 Teppich H168 zwiefältig machest vorne an der Hütte .
  10 H8193 Und sollst an H259 einem H3407 jeglichen Teppich H2572 fünfzig H6213 Schläuflein machen H8193 , an H8145 ihren Orten, daß sie aneinander H2279 bei den Enden gefüget werden .
  11 H2572 Und sollst fünfzig H5178 eherne H6213 Hefte machen H935 und die Hefte in die Schläuflein tun H168 , daß die Hütte H259 zusammengefüget und eine Hütte werde.
  12 H3407 Aber das Überlänge an den Teppichen H168 der Hütte H2677 sollst du die Hälfte H5628 lassen überhangen H4908 an der Hütte,
  13 H6654 auf beiden Seiten H520 eine Elle H753 lang H2088 , daß das H168 übrige sei an der Hütte H5628 Seiten und H4908 auf beiden Seiten sie H3680 bedecke .
  14 H4605 Über H4372 diese Decke H168 sollst du eine Decke H6213 machen H119 von rötlichen H352 Widderfellen H4372 , dazu über sie eine Decke H8476 von Dachsfellen .
  15 H7175 Du sollst auch Bretter H6213 machen H4908 zu der Wohnung H5975 von Föhrenholz, die stehen sollen.
  16 H6235 Zehn H520 Ellen H753 lang H259 soll ein H7175 Brett H2677 sein und anderthalb H520 Ellen H7341 breit .
  17 H259 Zween Zapfen soll ein H7175 Brett H802 haben, daß eins H3027 an H269 das andere H7947 möge gesetzt werden H7175 . Also sollst du alle Bretter H4908 der Wohnung H6213 machen .
  18 H6242 Zwanzig H7175 sollen ihrer H6285 stehen gegen H5045 dem Mittag .
  19 H7175 Die H705 sollen vierzig H3701 silberne H134 Füße H259 unten haben, je H134 zween Füße H259 unter jeglichem H7175 Brett H3027 an H3027 seinen zween Zapfen .
  20 H8145 Also auf der andern H6763 Seite H6285 , gegen H6828 Mitternacht H6242 , sollen auch zwanzig H7175 Bretter stehen
  21 H705 und vierzig H3701 silberne H134 Füße H259 , je H134 zween Füße H259 unter jeglichem H7175 Brett .
  22 H3411 Aber hinten H4908 an der Wohnung H3220 , gegen dem Abend H8337 , sollst du sechs H7175 Bretter H6213 machen .
  23 H8147 Dazu zwei H7175 Bretter H3411 hinten H4742 an die zwo Ecken H4908 der Wohnung,
  24 H259 daß ein H8147 jegliches H4295 der beiden sich mit seinem Ortbrett von unten H8382 auf geselle H7218 und oben am Haupt H3162 gleich zusammenkomme H2885 mit einer Klammer,
  25 H8083 daß acht H7175 Bretter H3701 seien mit ihren silbernen H134 Füßen H259 ; deren sollen sechzehn sein, je H259 zween unter einem H7175 Brett .
  26 H6086 Und H1280 , sollst Riegel H6213 machen H2568 von Föhrenholz, fünf H7175 zu den Brettern H259 auf einer H6763 Seite H4908 der Wohnung
  27 H2568 und fünf H7175 zu den Brettern H8145 auf der andern H6763 Seite H4908 der Wohnung H2568 und fünf H7175 zu den Brettern H3411 hinten H4908 an der Wohnung H3220 gegen dem Abend .
  28 H7175 Und sollst die H1280 Riegel H8432 mitten H7097 an den Brettern durchhinstoßen und alles zusammenfassen von H7097 einem Ort zu dem andern.
  29 H7175 Und sollst die Bretter H2091 mit Golde H6823 überziehen H2091 und ihre Rinken von Golde H6213 machen H1280 , daß man die Riegel H1004 drein tue .
  30 H4908 Und die Riegel sollst du mit Gold überziehen. Und also sollst du denn die Wohnung H6965 aufrichten H4941 nach der Weise H7200 , wie du gesehen H2022 hast auf dem Berge .
  31 H4639 Und H6532 sollst einen Vorhang H6213 machen H7806 von gelber Seide, Scharlaken und Rosinrot und gezwirnter H3742 weißer Seide; und sollst Cherubim H6213 dran machen H2803 künstlich .
  32 H5414 Und sollst ihn hängen H702 an vier H5982 Säulen H2091 von Föhrenholz, die mit Gold H6823 überzogen H702 sind und güldene Knäufe und vier H3701 silberne H134 Füße haben.
  33 H6532 Und sollst den Vorhang H5414 mit Heften H727 anheften und die Lade H5715 des Zeugnisses H1004 inwendig H6532 des Vorhangs H935 setzen H914 , daß er euch ein Unterschied sei H6944 zwischen dem Heiligen H6944 und dem Allerheiligsten .
  34 H3727 Und sollst den Gnadenstuhl H5414 tun H727 auf die Lade H5715 des Zeugnisses H6944 in dem Allerheiligsten .
  35 H7979 Den Tisch H7760 aber setze H4501 außer dem Vorhange und den Leuchter H5227 gegen H7979 dem Tisch H4908 über, zu mittagwärts der Wohnung H7979 , daß der Tisch H5414 stehe H6828 gegen Mitternacht .
  36 H4639 Und H4539 sollst ein Tuch H6213 machen H6607 in die Tür H168 der Hütte H7551 , gewirkt H7806 von gelber Seide, Rosinrot, Scharlaken und gezwirnter weißer Seide.
  37 H4539 Und sollst demselben Tuch H2568 fünf H5982 Säulen H6213 machen H2091 von Föhrenholz, mit Gold H6823 überzogen H2568 , mit güldenen Knäufen, und sollst ihnen fünf H5178 eherne H134 Füße H3332 gießen .