1 Samuel 8

Luther1545_Strongs(i)
  1 H8050 Da aber Samuel H2204 alt ward H7760 , setzte H1121 er seine Söhne H8199 zu Richtern H3478 über Israel .
  2 H1060 Sein erstgeborner Sohn H8034 hieß H3100 Joel H8034 und der H4932 andere H29 Abia H8199 ; und waren Richter zu Berseba.
  3 H1121 Aber seine Söhne H1980 wandelten H1870 nicht in seinem Wege H5186 , sondern neigeten sich H1215 zum Geiz H310 und H3947 nahmen H7810 Geschenk H4941 und beugeten das Recht .
  4 H6908 Da versammelten sich H2205 alle Ältesten H3478 in Israel H935 und kamen H8050 gen Ramath zu Samuel .
  5 H559 Und sprachen H1121 zu ihm: Siehe, du bist alt worden, und deine Söhne H1870 wandeln nicht in deinen Wegen H7760 ; so setze H4428 nun einen König H8199 über uns, der uns richte H1471 , wie alle Heiden H1980 haben .
  6 H1697 Das H8050 gefiel Samuel H3415 übel H559 , daß sie H5414 sagten: Gib H4428 uns einen König H8199 , der uns richte H8050 . Und Samuel H6419 betete H5869 vor H3068 dem HErrn .
  7 H3068 Der HErr H559 aber sprach H8085 zu H8050 Samuel H6963 : Gehorche der Stimme H5971 des Volks H3988 in allem, das sie H559 zu dir gesagt H3988 haben; denn sie haben nicht dich, sondern mich verworfen H4427 , daß ich nicht soll König über sie sein.
  8 H4639 Sie tun H6213 dir, wie sie immer getan H5647 haben H3117 von dem Tage H4714 an, da ich sie aus Ägypten H5927 führete; bis auf H3117 diesen Tag H430 , und H5800 haben mich verlassen H6213 und H312 andern Göttern gedienet.
  9 H8085 So gehorche H6963 nun ihrer Stimme H389 . Doch H5749 bezeuge H5749 ihnen und H5046 verkündige H4941 ihnen das Recht H4428 des Königs H4427 , der über sie herrschen wird .
  10 H8050 Und Samuel H559 sagte H3068 alle Worte des HErrn H5971 dem Volk H1697 , das H4428 von ihm einen König H7592 forderte .
  11 H4427 Das wird H4428 des Königs H4941 Recht H1121 sein, der über euch herrschen wird: Eure Söhne H7760 wird er H3947 nehmen H4818 zu seinem Wagen H559 und H6571 Reitern H6440 , die vor H4818 seinem Wagen her traben,
  12 H6213 und zu H8269 Hauptleuten über H505 tausend H8269 und über H2572 fünfzig H2758 und zu Ackerleuten H2790 , die ihm seinen Acker bauen H7114 , und zu Schnittern H7105 in seiner Ernte H3627 , und daß sie seinen Harnisch H7393 , und was zu seinem Wagen H7760 gehöret, machen .
  13 H1323 Eure Töchter H3947 aber wird er nehmen H2879 , daß sie Apothekerinnen, Köchinnen H644 und Bäckerinnen seien.
  14 H2896 Eure besten H7704 Äcker H3754 und Weinberge H2132 und Ölgärten H3947 wird er nehmen H5650 und seinen Knechten H5414 geben .
  15 H2233 Dazu von eurer Saat H3754 und Weinbergen H5414 wird er H5631 den Zehnten nehmen und seinen Kämmerern H5650 und Knechten H6237 geben .
  16 H5650 Und eure Knechte H8198 und Mägde H970 und eure feinsten Jünglinge H2543 und eure Esel H2896 wird H3947 er nehmen H4399 und seine Geschäfte H6213 damit ausrichten .
  17 H6629 Von euren Herden H6237 wird er den Zehnten nehmen H5650 , und ihr müsset seine Knechte sein.
  18 H6440 Wenn H6030 ihr H2199 dann schreien H3117 werdet zu der Zeit H4428 über euren König H977 , den ihr euch erwählet habt H3068 ; so wird euch der HErr H3117 zu derselbigen Zeit nicht erhören.
  19 H5971 Aber das Volk H3985 weigerte sich H6963 , zu gehorchen der Stimme H8050 Samuels H559 , und sprachen H4428 : Mitnichten, sondern es soll ein König H8085 über uns sein,
  20 H1471 daß wir seien auch wie alle andern Heiden H4428 , daß uns unser König H8199 richte H6440 und vor H4421 uns her ausziehe, wenn wir unsere Kriege H3318 führen .
  21 H8085 Da gehorchte H8050 Samuel H1697 alle dem, das H5971 das Volk H1696 sagte H241 , und sagte es vor den Ohren H3068 des HErrn .
  22 H3068 Der HErr H559 aber sprach H8085 zu H8050 Samuel H6963 : Gehorche ihrer Stimme H4428 und H4427 mache ihnen einen König H8050 ! Und Samuel H559 sprach H582 zu den Männern H3478 Israels H3212 : Gehet hin H376 , ein H5892 jeglicher in seine Stadt!