Romans 3

Luther1912_Strongs(i)
  1 G5101 Was G2453 haben G3767 denn G2453 die Juden G4053 für Vorteil G2228 , oder G5101 was G5622 nützt G4061 die Beschneidung ?
  2 G2596 G5158 G3956 Fürwahr G4183 sehr viel G4412 . Zum ersten G3303 G1063 : G4100 ihnen ist vertraut G3754 , was G2316 Gott G3051 geredet hat.
  3 G1063 Daß aber G5100 etliche G569 nicht G569 daran glauben G5101 , was G1487 liegt daran G3361 ? G2673 Sollte G846 ihr G570 Unglaube G2316 Gottes G4102 Glauben G2673 aufheben ?
  4 G3361 G1096 Das sei ferne G1161 ! Es bleibe vielmehr also G1096 , daß G2316 Gott G1096 sei G227 wahrhaftig G1161 und G3956 alle G444 Menschen G5583 Lügner G2531 ; wie G1125 geschrieben G3704 steht: »Auf daß G302 du G1344 gerecht G302 seist G1722 in G4675 deinen G3056 Worten G2532 und G3528 überwindest G1722 , wenn G4571 du G2919 gerichtet wirst.
  5 G1487 Ist’s G1161 aber G2257 also, daß unsre G93 Ungerechtigkeit G2316 Gottes G1343 Gerechtigkeit G4921 preist G5101 , was G2046 wollen wir sagen G3361 ? G2316 Ist denn Gott G94 auch ungerecht G2018 , daß G3709 er darüber zürnt G3004 ? [Ich rede G2596 also G444 auf Menschenweise .]
  6 G3361 G1096 Das sei ferne G4459 ! Wie G2919 könnte G1893 sonst G2316 Gott G2889 die Welt G2919 richten ?
  7 G1063 Denn G1487 so G225 die Wahrheit G2316 Gottes G1722 durch G1699 meine G5582 Lüge G4052 herrlicher G1519 wird zu G846 seinem G1391 Preis G5101 , warum G2504 sollte ich G2089 denn noch G5613 als G268 Sünder G2919 gerichtet werden
  8 G2532 und G3361 nicht G2531 vielmehr also G987 tun, wie wir gelästert G2532 werden und G2531 wie G5100 etliche G5346 sprechen G2248 , daß wir G3004 sagen G3754 : G4160 «Lasset G2556 uns Übles G4160 tun G2443 , auf daß G18 Gutes G2064 daraus komme G3739 »? Welcher G2917 Verdammnis G2076 ist G1738 ganz recht .
  9 G5101 Was G3767 sagen wir denn G4284 nun? Haben wir einen Vorteil G3843 ? Gar G3756 keinen G1063 . Denn G4256 wir haben droben bewiesen G1511 , daß G5037 beide G2453 , Juden G2532 und G1672 Griechen G3956 , alle G5259 unter G266 der Sünde G1511 sind,
  10 G2531 wie G1125 denn geschrieben G3754 steht: G2076 »Da ist G3756 nicht G1342 , der gerecht G3761 sei, auch nicht G1520 einer .
  11 G2076 Da ist G3756 nicht G4920 , der verständig G2076 sei; da ist G3756 nicht G1567 , der G2316 nach Gott G1567 frage .
  12 G1578 Sie G3956 sind alle G1578 abgewichen G260 und allesamt G889 untüchtig G2076 geworden. Da ist G3756 nicht G4160 , der G5544 Gutes G4160 tue G3756 , auch nicht G2193 G2076 G1520 einer .
  13 G846 Ihr G2995 Schlund G455 ist ein offenes G5028 Grab G846 ; mit ihren G1100 Zungen G1387 handeln sie trüglich G785 G2447 . Otterngift G5259 ist unter G846 ihren G5491 Lippen;
  14 G3739 ihr G4750 Mund G1073 ist voll G685 Fluchens G2532 und G4088 Bitterkeit .
  15 G846 Ihre G4228 Füße G3691 sind eilend G129 , Blut G1632 zu vergießen;
  16 G1722 auf G846 ihren G3598 Wegen G4938 ist eitel Schaden G2532 und G5004 Herzeleid,
  17 G2532 und G3598 den Weg G1515 des Friedens G1097 wissen G3756 sie nicht .
  18 G2076 Es ist G3756 keine G5401 Furcht G2316 Gottes G561 vor G846 ihren G3788 Augen .
  19 G1492 Wir wissen G1161 aber G3754 , daß G3745 , was G3551 das Gesetz G3004 sagt G2980 , das sagt G1722 es denen, die G3551 unter dem Gesetz G1722 sind G2443 , auf daß G3956 aller G4750 Mund G5420 verstopft G2532 werde und G3956 alle G2889 Welt G2316 Gott G5267 schuldig G1096 sei;
  20 G1360 darum G3956 G3756 , daß kein G4561 Fleisch G1537 durch G3551 des Gesetzes G2041 Werke G1799 vor G846 ihm G1344 gerecht G1344 sein G1063 kann; denn G1223 durch G3551 das Gesetz G1922 kommt Erkenntnis G266 der Sünde .
  21 G3570 Nun G1161 aber G5565 ist ohne G3551 Zutun des Gesetzes G1343 die Gerechtigkeit G2316 , die vor Gott G5319 gilt, offenbart G3140 und bezeugt G5259 durch G3551 das Gesetz G2532 und G4396 die Propheten .
  22 G1161 Ich sage aber G1343 von solcher Gerechtigkeit G2316 vor Gott G1223 , die da kommt durch G4102 den Glauben G2424 an Jesum G5547 Christum G1519 zu G3956 allen G2532 und G1909 auf G3956 alle G4100 , die da glauben .
  23 G1063 Denn G2076 es ist G3756 hier kein G1293 Unterschied G1063 : sie sind G3956 allzumal G264 Sünder G2532 und G5302 mangeln G1391 des Ruhmes G2316 , den sie bei Gott haben sollten,
  24 G1344 und werden G1432 ohne Verdienst G1344 gerecht G846 aus seiner G5485 Gnade G1223 durch G629 die Erlösung G1722 , so G5547 durch Christum G2424 Jesum G1722 geschehen ist,
  25 G3739 welchen G2316 Gott G4388 hat vorgestellt G2435 zu einem Gnadenstuhl G1223 durch G4102 den Glauben G1722 in G846 seinem G129 Blut G1519 , damit G1343 er die Gerechtigkeit G846 , die vor ihm G1732 gilt, darbiete G1223 in dem, daß G265 er Sünde G3929 vergibt G4266 , welche bisher G1722 geblieben war unter G2316 göttlicher G463 Geduld;
  26 G4314 auf daß G1722 er zu G3568 diesen G2540 Zeiten G1732 darböte G1343 die Gerechtigkeit G846 , die vor ihm G1519 gilt; auf daß G1511 er G1342 allein gerecht G1511 sei G2532 und G1344 gerecht G846 mache den, der G4102 da ist des Glaubens G1537 an G2424 Jesum .
  27 G4226 Wo G3767 bleibt nun G2746 der Ruhm G1576 ? Er ist ausgeschlossen G1223 . Durch G4169 welches G3551 Gesetz G2041 ? Durch der Werke G3780 Gesetz? Nicht G235 also, sondern G1223 durch G4102 des Glaubens G3551 Gesetz .
  28 G3767 So G3049 halten G3049 wir nun dafür G444 , daß der Mensch G1344 gerecht G5565 werde ohne G3551 des Gesetzes G2041 Werke G4102 , allein durch den Glauben .
  29 G2228 Oder G2316 ist Gott G3440 allein G2453 der Juden G3780 Gott? Ist er nicht G1161 G2532 auch G1484 der Heiden G3483 Gott? Ja freilich G2532 , auch G1484 der Heiden Gott.
  30 G1897 Sintemal G1520 es ist ein G2316 einiger Gott G3739 , der G1344 da gerecht G4061 macht die Beschnittenen G1537 aus G4102 dem Glauben G2532 und G203 die Unbeschnittenen G1223 durch G4102 den Glauben .
  31 G2673 Wie? Heben G3767 wir denn G3551 das Gesetz G2673 auf G1223 durch G4102 den Glauben G3361 G1096 ? Das sei ferne G235 ! sondern G2476 wir G3551 richten das Gesetz G2476 auf .