Habakkuk

Luther1912_Strongs(i)
  1 H4853 Dies ist die Last H5030 , welche der Prophet H2265 Habakuk H2372 gesehen hat.
  2 H3068 HERR H7768 , wie lange soll ich schreien H8085 , und du willst nicht hören H2199 ? Wie lange soll ich zu dir rufen H2555 über Frevel H3467 , und du willst nicht helfen ?
  3 H205 Warum lässest du mich Mühsal H7200 sehen H5027 und siehest H5999 dem Jammer H7701 zu? Raub H2555 und Frevel H5375 sind vor mir. Es geht H7379 H4066 Gewalt H5375 über Recht.
  4 H8451 Darum ist das Gesetz H6313 ohnmächtig H4941 , und keine rechte H5331 H3318 Sache kann gewinnen H7563 . Denn der Gottlose H3803 übervorteilt H6662 den Gerechten H3318 ; darum ergehen H6127 verkehrte H4941 Urteile .
  5 H7200 Schauet H1471 unter den Heiden H5027 , sehet H8539 und verwundert H6467 euch! denn ich will etwas H6466 tun H3117 zu euren Zeiten H539 , welches ihr nicht glauben H5608 werdet, wenn man davon sagen wird.
  6 H6965 Denn H3778 siehe, ich will die Chaldäer H6965 erwecken H4751 , ein bitteres H4116 und schnelles H1471 Volk H1980 , welches ziehen H4800 wird, soweit H776 die Erde H4908 ist, Wohnungen H3423 einzunehmen, die nicht sein sind,
  7 H366 und wird grausam H3372 und schrecklich H4941 sein; das da gebeut H7613 und zwingt H3318 , wie es will .
  8 H5483 Ihre Rosse H7043 sind schneller H5246 denn die Parder H2300 und behender H2061 denn die Wölfe H6153 des Abends H6571 . Ihre Reiter H935 ziehen H6335 in großen Haufen H7350 von ferne H5774 daher, als flögen H5404 sie, wie die Adler H2363 eilen H398 zum Aas .
  9 H935 Sie kommen H2555 allesamt, daß sie Schaden H6921 tun; wo sie hin wollen, reißen sie hindurch wie ein Ostwind H7628 und werden Gefangene H622 zusammenraffen H2344 wie Sand .
  10 H4428 Sie werden der Könige H7046 spotten H7336 , und der Fürsten H4890 werden sie lachen H4013 . Alle Festungen H7832 werden ihnen ein Scherz H6083 sein; denn sie werden Erde H6651 aufschütten H3920 und sie gewinnen .
  11 H7307 Alsdann werden sie einen neuen Mut H2498 nehmen H5674 , werden fortfahren H816 und sich versündigen H2098 ; also H3581 muß ihre Macht H433 ihr Gott sein .
  12 H6924 Aber H3068 du, HERR H430 , mein Gott H6918 , mein Heiliger H6924 , der du von Ewigkeit H4191 her bist, laß uns nicht sterben H7760 ; sondern laß H3068 sie uns, o HERR H4941 , nur eine Strafe H7760 sein H3245 und laß H6697 sie, o unser Hort H3198 , uns nur züchtigen!
  13 H5869 Deine Augen H2889 sind rein H7451 , daß du Übles H7200 nicht sehen H5999 magst, und dem Jammer H3201 kannst H5027 du nicht zusehen H5027 . Warum siehst H898 du denn den Räubern H2790 zu und schweigst H7563 , daß der Gottlose H1104 verschlingt H6662 den, der frömmer als er ist,
  14 H6213 und lässest H120 die Menschen H1709 gehen wie Fische H3220 im Meer H7431 , wie Gewürm H4910 , das keinen HERRN hat?
  15 H5927 Sie ziehen H2443 alles mit dem Haken H1641 und fangen’s H2764 mit ihrem Netze H622 und sammeln’s H4365 mit ihrem Garn H8055 ; des freuen H1523 sie sich und sind fröhlich .
  16 H2076 Darum opfern H2764 sie ihrem Netze H6999 und räuchern H4365 ihrem Garn H1992 , weil durch diese H2506 ihr Teil H8082 so fett H3978 und ihre Speise H1277 so völlig geworden ist.
  17 H2764 Sollen sie derhalben ihr Netz H8548 immerdar H7324 auswerfen H2550 und nicht aufhören H1471 , Völker H2026 zu erwürgen ?